AUBERGINEN

GEGRILLTE AUBERGINEN
IN NATIVEM OLIVENÖL EXTRA


Auf dem hof scovaventi verwenden wir für die zubereitung der auberginen in reinem nativem olivenöl extra ausschließlich eine besondere auberginensorte, die unter dem namen „violetta di firenze“ bekannt ist: ein gemüse von runder form und mittelgroßer dimension, mit zartem aber kompaktem fruchtfleisch und wenigen kernen.

Ihr süßlicher geschmack hat wenig mit den typischen bitternoten anderer sorten gemein und macht das einweichen in gesalzenem wasser überflüssig. Dadurch ist ihr einsatz sehr vielseitig und auch geeignet für schnellere kochzeiten, ohne dass ihr intensiver geschmack dabei beeinträchtigt wird.

Zutaten: gegrillte auberginen, natives olivenöl extra, salz, chili, origano, knoblauch.


Formate AUBERGINEN
Gläser:
410 ml

PAPRIKA

GERÖSTETE PAPRIKA
IN NATIVEM OLIVENÖL EXTRA


Der paprika gilt als eine der meistgebrauchten gemüsesorten in der küche und hat einen hohen gehalt an vitamin c, ballaststoffen, kalium und mineralischen salzen und versorgt darüberhinaus den organismus mit carotinoiden, lycopen und carotinen mit oxidationshemmenden eigenschaften.

Hier auf dem hof scovaventi wird der paprika in nativem olivenöl extra ausschließlich unter berücksichtigung rigoroser, biologischer richtlinien in beiden produktionsphasen hergestellt: zunächst im gewächshaus und dann auf offenem feld.

Die einzige zugabe ist die sonne der maremma, die den duft und geschmack des paprika noch verstärkt.

Zutaten: gerösteter paprika, natives olivenöl extra, salz, chili, origano.


Formate PAPRIKA
Gläser:
410 ml

SICCARDI-TOMATEN

GETROCKNETE TOMATEN
IN NATIVEM OLIVENÖL EXTRA


Für unsere getrockneten tomaten werden auf dem hof scovaventi tomaten der varietät san marzano verarbeitet, die ursprünglich aus kampanien stammt. Eine sorte dop, die ihren namen von san marzano am fluss sarno in der provinz von salerno erhält. Das kompakte, fleischige und gering wässrige fruchtfleisch mit wenigen kernen macht diese varietät ideal für getrocknete tomaten.

Unsere gutseigenen san marzano tomaten werden nur unter der sonne der toskana getrocknet. Ein natürlicher prozess, der seine zeit braucht, mindestens 10 tage. Eine antike tradition, die den rhythmus der natur und den wahren geschmack ihrer ursprünglichkeit vollends respektiert.

Zutaten: san marzano tomaten, knoblauch, kapern, origano, natives olivenöl extra.


Formate SICCARDI-TOMATEN
Gläser:
410 ml

ARTISCHOCKEN

ARTISCHOCKEN
IN NATIVEM OLIVENÖL EXTRA


Für die zubereitung unserer artischocken werden nur artischocken der sorte violetto di toscana verwendet, die sich durch ein mittleres bis kleines köpfchen von ca. 150-200 g auszeichnet. Um die qualität der artischocken-köpfchen zu erhalten, werden sie geerntet, wenn sie noch recht klein sind. Die ernte erfolgt in den frühen morgenstunden, möglichst bei blütestand.
Die violetto di toscana wird im juli gepflanzt und im frühjahr geerntet. Anschließend wird sie gesäubert und von hand entblättert. Die artischockenherzen werden darauf in weißwein zusammen mit knoblauch, zwiebeln, essig rosmarin, gewürznelken, lorbeer und salz gekocht. Schließlich werden die artischocken einzeln von hand in die gläser gelegt, die dann mit unserem biologischen olivenöl aufgefüllt werden.

Zutaten: gegrillte violetto di toscana -artischocken, natives olivenöl extra, lorbeer, pfefferkörner.


Formate ARTISCHOCKEN
Gläser:
410 ml